Oliver Romald Siebert

Partner, CertHE (Norwich)
(Certificate of Higher Education in Common Law, Norwich Law School)

Rechtsanwalt seit 2011.

Büro Berlin (Rechtsanwaltskammer Berlin).

Lehrbeauftragter am Institut für Medien und Kommunikation (IMK), Berlin (Marketing Recht, Existenzgründung, Personalmanagement, Grundlagen des Rechts und Wissenschaftliches Arbeiten), 2013-2016.

Referendariat am OLG Brandenburg (Stationen insbesondere: Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) im Bereich der Wirtschaftskriminalität, sowie in einer Rechtsanwaltskanzlei in New York), 2009-2011.

Tätigkeit in einer Rechtsanwaltskanzlei (Gusy & Associates) in Manhattan, New York, 2008-2009.

Während des Studiums für mehrere Jahre Mitarbeiter des Instituts für Energierecht Berlin e. V. (nunmehr: Institut für Energie- und Regulierungsrecht Berlin e. V.), unter Prof. Dr. iur. Dr. rer. pol. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker Hon.Ph.D. (PCCC),  2003–2006.

Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin (2000-2008) und der Norwich Law School (2002-2003), University of East Anglia (England) zum Certificate of Higher Education in Common Law (CertHE), im Bereich Contract Law, Intellectual Property Law, Company Law, Commercial Law und EC-Law.

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Rechtsgebiete:

  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • IT- und Medienrecht

Branchenkenntnisse:

  • Zeitarbeitsunternehmen
  • (Internationaler) Handel mit Baukränen und Solarmodulen, Vertragsabwicklung, Treuhand
  • Existenzgründungen
  • Geschlossene Immobilienfonds
  • Online-Vertrieb und Direktmarketing
  • Print- und Onlinepresse

Foto: Daniel Hartz

Mitgliedschaften:

  • DOI (Deutsches Orient-Institut) – Mitglied des Vorstandes seit 02/2020 & stellvertretender Vorsitzender des DOI seit 05/2020.
  • NUMOV Berlin (Nah- und Mittelost-Verein e. V.) – Mitglied seit 12/2019.
  • BNI® (Business Network International); Chapter Schwarzmilan Besucherbetreuer Nummer eins seit 04/2022; Ehrenmitglied des Mitgliederausschusses 04/2021-03/2022; Chapterdirektor 05/2020-03/2021); Mitgliederkoordinator 04/2018-03/2019; Gründungsmitglied seit 09/2017; Chapter Adler Partnerdirektor 01/2020 bis Ende 07/2021.

Vorträge und Veröffentlichungen (Auswahl):

  • Rechtliche Rahmenbedingungen in Katar, Vortrag im Rahmen der Hybrid-Konferenz: Rechtliche Rahmenbedingungen im Nahen und Mittleren Osten, veranstaltet durch NUMOV e.V. – 04/2021.
  • Rechtliche Hinweise zum Markteintritt, Wirtschaftsratgeber KATAR 2020 des NUMOV e.V. Berlin (Nah- und Mittelost-Verein e. V.), S. 118 ff.
  • Jan Tibor Böttcher/Oliver Romald Siebert, Abgrenzung von Markenrecht und ergänzendem Leistungsschutz. Eine kritische Beschäftigung mit der aktuellen BGH-Rechtsprechung, Variationen im Recht – Beiträge zum Arbeits-, Immaterialgüter-, Infrastruktur-, Lauterkeits-, Unternehmens-, Wettbewerbs- und Zivilrecht, Festbeigabe für Franz Jürgen Säcker zum 65. Geburtstag, 2006, 233 ff.
  • Der LL.M. – Einstiegsgarantie in Großkanzleien mit internationaler Präsenz?, JURA 2006, 637 f.
  • Einen Schritt näher zur beruflichen Handlungssicherheit Studentisches Praktikum bei Travers Smith, Berlin Office, Juristische Arbeitsblätter 2005, Heft 7, IV f.
  • Das Studium zum Certificate of Higher Education in Common Law an der Norwich Law School, University of East Anglia (UEA), JURA 2004, 427 f.
Menü